Kontakt
Prev-Pfeil Next-Pfeil

Incognito™

Incognito™

Für eine besonders unauffällige Korrektur von Zahnfehlstellungen bieten wir Ihnen in unserer Praxis in Dortmund die Behandlung mit der innovativen Lingualtechnik. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen werden die Brackets und der Behandlungsbogen dabei auf der Rückseite der Zähne (zungenseitig=lingual) befestigt.

Die Lingualzahnspange funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip wie klassische feste Spangen, daher lassen sich mit ihr auch schwere Zahnfehlstellungen korrigieren.

Die Vorteile von Incognito™:

  • Die Spange ist von außen so gut wie nicht zu sehen.
  • Die Komponenten werden im Voraus präzise am Computer geplant und individuell für Sie angefertigt.
  • Die sehr flachen Brackets und flexiblen Behandlungsbögen sind angenehm zu tragen und in aller Regel sehr verträglich.
  • Die Behandlungsfortschritte werden eher sichtbar, da die Zähne besser zu sehen sind.
  • Das Sprachempfinden wird nicht eingeschränkt.
icon-infobox

Weitere Informationen zur Lingualtechnik erhalten Sie in unserer umfangreichen KFO-Welt.

Navigation