Kontakt

Heil- und Kostenplan

Der Heil- und Kostenplan ist der Behandlungsplan für die kieferorthopädische Therapie, der für die Krankenkasse bzw. Krankenversicherung erstellt wird. Er wird für jeden Patienten individuell entsprechend seiner Fehlstellung und der gewünschten Behandlung verfasst.

Der Heil- und Kostenplan enthält:

  • die Diagnose
    Die Fehlstellung und ihr Schweregrad werden eingestuft. Für die gesetzlichen Krankenversicherungen erfolgt die Einstufung nach dem kieferorthopädischen Indikationsgruppen-System (KIG).

  • den Therapieplan
    Hier wird beschrieben, mit welchen kieferorthopädischen Geräten und Instrumenten die Fehlstellung behandelt werden soll.

  • die voraussichtlichen Kosten
    Der Heil- und Kostenplan enthält darüber hinaus die anfallenden Kosten für die Behandlung.

Der Heil- und Kostenplan ist für Patienten nicht immer einfach zu verstehen. Die Daten werden zur einfacheren Kommunikation und Bewertung durch die Krankenkassen mit Ziffern und Buchstaben verschlüsselt. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu Ihrem Heil- und Kostenplan haben.

Navigation